}

Herder Windmühlenmesser

Windmühlenmesser Allzweckmesser 11cm K-2 Pflaumenholz


Artikelnummer hw-9731,1636,040000


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Allzweckmesser K 2 mit Griff aus Pflaumenholz von Herder Windmühlenmesser

hat eine 11 cm lange Klinge. Die Griffschalen aus feinem, eleganten Pflaumenholz werden von 4 Nieten sicher fixiert. Von Herder Windmühlenmesser wird das handliche, kleine Messer als Vielzweckmesser und kleines Kochmesser bezeichnet, weil durch die einem Kochmesser ähnliche Klingenform mit sanftem Bogen mit dem Messer auch gut am Brett gearbeitet werden kann. Aber egal ob nun so oder als Allzweckmesser oder Universalmesser bezeichnet, mit dem Messer kann durch die hervorragende Handlichkeit klasse geschnippelt, fein geschnitten und bei vielen Einsatzbereichen gearbeitet werden. Die Klinge ist übrigens eine besondere Spezialität von Herder Windmühlenmesser. Sie ist rostfrei, aber durch einen 0,7% Kohlenstoffgehalt dennoch mit ca. 60° Rockwell sehr hart, sehr scharf geschliffen und blaugepließtet. Leichte Verfärbungen der Klinge in Form eines Nebelschleiers sind ein typisches Zeichen der speziellen Materialzusammensetzung der Klinge und haben keinerlei Auswirkungen auf die Funktion.

  • Lieferant : Herder Windmühlenmesser, Solingen - Kochmesser : Serie K
  • Art : Allzweckmesser bzw. Universalmesser K 2 mit 11 cm Klinge und Pflaumenholz Griff
  • Klinge : Chrom-Molybdän-Vanadium Stahl - ca. 60° Rockwell - rostfrei - Länge 11 cm
  • Besonderheit : durch 0,7% Kohlenstoffgehalt hohe Härte - dennoch rostfrei - leichter Klingen Nebelschleier daher produktionsbedingt
  • Griffschalen : feines Pflaumenholz - 4 Nieten - nicht wasserfest
  • Holz Eigenart : Edles Naturprodukt - Farbe und Maserung können deutlich variieren
  • Schliff : handgeschärft - Kesselscher Walkschliff (Sonderform Solinger Dünnschliff) - blaugepließtet (höchste Stufe) - Anschliff beidseitig - sehr scharf
  • Pflege : wir empfehlen wegen der Klingen per Hand zu spülen
  • Wichtig : Hochwertiges Schneidemesser, nicht zum Hacken von Knochen, Knorpeln, Gefrorenem o.ä. verwenden. Nur weiche Schneidunterlagen wie Holz oder Kunststoff nutzen.